04

Juli

RESTONICA TRAIL

Sports/loisirs/sciences

Von 04/07 bis 06/07.

Der Restonica Trail ist ein prestigeträchtiges Sportereignis, das Teil der „UTMB World Series“ ist. Er gehört nun weltweit zu den 30 prestigeträchtigsten Veranstaltungen in der Welt des Ultra-Trails. In einer sehr geselligen Atmosphäre durchquert man die schönsten Landschaften der korsischen Berge… Sommerweiden, hochgelegene Seen und die höchsten korsischen Bergmassive, das Cintu- und das Rotondo-Massiv mit Pässen auf 2500 m. Auch der höchste Punkt des GR20 wird überquert. Dieses Sportereignis ist ein absolutes Muss auf der Insel der Schönheit. Der Lauf bietet eine große Auswahl an Wettkämpfen mit vier Laufformaten zwischen 15 und 110 Kilometern, die durch eine Wanderung ergänzt werden. Die Hauptveranstaltung, der Ultra-Trail di Corsica (UTC) über 110 km und 7200 Höhenmeter, ist nur für erfahrene Läufer geeignet, die auf technischem Terrain laufen und vorrangig die Pfade des GR 20 nutzen. Dieser Lauf wird auch als Staffellauf für bis zu 4 Personen angeboten. Der Restonica Trail (69 km und 4000 m Höhenmeter), der Tavignanu Trail (33 km und 2500 Höhenmeter) und der Giru Di Tumbone (17 km und 650 Höhenmeter) erweitern das Programm. Die Sportveranstaltung bietet eine dreitägige Rundstrecke, die in Corte beginnt und endet. In einer außergewöhnlichen Umgebung inmitten von unberührter Natur können Sportler sich herausfordern. Zwischen den Etappen sind Pausen zur Erholung vorgesehen: Mahlzeiten, Ruhepausen und Physiotherapeuten warten auf die Teilnehmer. Eine gute Gelegenheit, die Region Restonica auf sportliche und gesellige Art und Weise zu entdecken. (https://www.corte-tourisme.com/region-corte-photos-115-fr.htm)

Kontaktdaten

Adresse : Corte

Praktische Infos

Thema

Fußgängersport - Laufen

Kategorie

Sportveranstaltungen